Bestand
Sound

 m.  des Bestandes, Bestands die Bestände

Bedeutungen

[1] Menge von vorhandenen Gegenständen
[2] fortdauernde Existenz von etwas
Herkunft
frühneuhochdeutsch bestant, belegt seit Anfang des 15. Jahrhunderts❬ref❭, Stichwort „stehen“.❬/ref❭
Ableitung des Substantivs zum Verb bestehen durch implizite Derivation
Sinnverwandte Wörter
[1] Fundus, Inventar, Lager, Vorrat
[2] Existenz, Bestehen
Unterbegriffe
[1] Baubestand, Baumbestand, Bibliotheksbestand, Buchbestand, Dokumentationsbestand, Lagerbestand, Personalbestand, Tierbestand, Waldbestand, Wildbestand, Wortbestand
[2] Straftatbestand, Tatbestand, Überleben
Beispiele
[1] Unser Bestand an Bleistiften ist merklich geschrumpft.
[2] Der Bestand der Firma ist gefährdet.
Wortbildungen
Bestandsaufnahme, Bestandspflege, Bestandsschutz, Bestandswahrung, Bestandteil

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Suche/
[1,] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache http://www.dwds.de/?qu=
[*] canoo.net http://www.canoo.net/?lookup=caseSensitive
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon http://wortschatz.uni-leipzig.de/cgi-bin/wort_www.exe?site=1&Wort=
[1,] The Free Dictionary http://de.thefreedictionary.com/
[1,] Duden online http://www.duden.de/rechtschreibung/
Quellen

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Bestand Bestände
Genitiv Bestandes
Bestands
Bestände
Dativ Bestand
Bestande
Beständen
Akkusativ Bestand Bestände

Worttrennung

Be·stand, Be·stän·de
Aussprache
IPA bəˈʃtant, bəˈʃtɛndə
Hörbeispiele: ,
Reime -ant
Betonung
Bestạnd

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Bestand die Bestände
Genitiv des Bestandes, Bestands der Bestände
Dativ dem Bestand den Beständen
Akkusativ den Bestand die Bestände
单数 复数