Fangsaison

Bedeutungen

[1] Zeitabschnitt des Jahres, in dem Fische oder andere Meerestiere gefangen werden
Herkunft
Determinativkompositum aus dem Stamm des Verbs fangen und dem Substantiv Saison
Oberbegriffe
[1] Saison, Zeit
Beispiele
[1] „Dabei wird es die Haupteinnahmequelle des Hofs gewesen sein, daß Halldór auf Bríngur in der Fangsaison von Thorlákshafen an der Südküste zur See fuhr.“❬ref❭ Isländisches Original 1975.❬/ref❭

Referenzen

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Fangsaison
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Fangsaison
[*] The Free Dictionary Fangsaison
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Fangsaison
Genitiv Fangsaison
Dativ Fangsaison
Akkusativ Fangsaison

Worttrennung

Fang·sai·son, kein Plural
Aussprache
IPA ˈfaŋzɛˌzõː, auch ˈfaŋzɛˌzɔŋ
Hörbeispiele: ,