Frostmusterboden

Bedeutungen

[1] ein durch kreisförmig bis sechseckig angeordnete Steine, die sich wabenähnlich über den Boden erstrecken, gekennzeichneter Strukturboden in den Polargebieten
Beispiele
[1] „Blockgletscher, Solifluktion und Frostmusterböden sind klassische periglaziale Erscheinungen subpolarer Gebiete und Hochgebirgsregionen.“❬ref❭Geomorphologie❬/ref❭
[1] „Der Frostmusterboden ist ein Strukturboden, der durch kreisförmig bis sechseckig angeordnete Steine, die sich wabenähnlich über den Boden erstrecken, gekennzeichnet ist.“❬ref❭Böden der Antarktis und des arktischen Raums Fehlendes Komma ergänzt.❬/ref❭

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Frostmusterboden
[1]
Quellen

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Frostmusterboden Frostmusterböden
Genitiv Frostmusterbodens Frostmusterböden
Dativ Frostmusterboden Frostmusterböden
Akkusativ Frostmusterboden Frostmusterböden

Worttrennung

Frost·mus·ter·bo·den, Frost·mus·ter·bö·den
Aussprache
IPA ˈfʀɔstmʊstɐˌboːdn̩, ˈfʀɔstmʊstɐˌbøːdn̩
Hörbeispiele: ,