Gespräch
Sound

 n.  Z des Gespräches, Gesprächs die Gespräche

Bedeutungen

[1] mündliche Kommunikation zwischen zwei oder mehreren Menschen
[2] Form gesprochener Sprache, bei der das Rederecht wechselt (Sprecherwechsel)
Abkürzungen
[1] Gespr.
Herkunft
gespræche, gisprāchi = Rede, Unterredung, zu= Sprechen ❬ref❭Gespräch www.duden.de, abgerufen am 21. Oktober 2014❬/ref❭
verkürzt aus= gespräche; mittelhochdeutsch gespræche, mitteldeutsch gesprêche, althochdeutsch gasprâhhi, gisprâchi, gesprâche, coll. zu= Sprache
mnl. ghespraeck, nnl. gesprek, mnd. gesprake, gespreke ❬ref❭Gespräch woerterbuchnetz.de, abgerufen am 21. Oktober 2014❬/ref❭
Synonyme
[1] Dialog, Geplauder, Telefonanruf, Telefonat, Telefongespräch, Unterhaltung
Aussprache, Beratung, Besprechung, Diskussion, Erörterung, Face-to-Face-Kommunikation, Gedankenaustausch, Geplauder, Informationsaustausch, Interview, Kolloquium, Kommunikation, Meinungsaustausch, Plauderei, Rede, Round Table, Rücksprache, Symposium, Unterredung, Wortwechsel
Gerede
Zwiesprache
Diskurs, Konversation, Small Talk/Smalltalk
Klatsch
besonders Plausch
Schwatz
Talk
[2] Konversation

Sinnverwandte Wörter

[1] Diskussion
Gegenwörter
[1] Monolog
Oberbegriffe
[1,] Kommunikation
Unterbegriffe
[1] Atomgespräch, Auslandsgespräch, Beratungsgespräch, Bewerbungsgespräch, Dienstgespräch, Einzelgespräch, Ferngespräch, Friedensgespräch, Gruppengespräch, Mitarbeitergespräch,Ortsgespräch, Pressegespräch, Prüfungsgespräch, Selbstgespräch, Sondierungsgespräch, Spitzengespräch, Streitgespräch, Vieraugengespräch/Vier-Augen-Gespräch, Vorstellungsgespräch, Zwiegespräch
? Abrüstungsgespräch, Autorengespräch, Beichtgespräch, Blitzgespräch, Dialog, Diskussionsrunde, Einstellungsgespräch, Fachgespräch, Forumsgespräch, Hintergrundgespräch, Informationsgespräch, Inlandsgespräch, Jahresgespräch, Kaffeeklatsch, Koalitionsgespräch, Kontaktgespräch, Kundengespräch, Lehrgespräch, Literaturgespräch, Männergespräch, Monolog, Notgespräch, Patientengespräch, Personalgespräch, Podiumsgespräch, Privatgespräch, Plausch, Rundgespräch, Rundtischgespräch, Schwatz, Stadtgespräch, Tagesgespräch, Totengespräch, Tratsch, Tischgespräch, Übergabegespräch, Unterrichtsgespräch, Verhandlungsgespräch, Verkaufsgespräch, Vorgespräch, Wechselgespräch, Werkstattgespräch, Wortgefecht, Wortwechsel, Zweigespräch
Beispiele
[1] Sie führten ein langes Gespräch.
[1] „Das Kleingruppengespräch ist die prototypische Form des Gesprächs.“❬ref❭Sigurd Wichter: Gesellschaftliche Kommunikation als linguistischer Gegenstand; In: Helmut Henne, Horst Sitta, Herbert Ernst Wiegand (Hrsg.): Germanistische Linguistik: Konturen eines Faches, Niemeyer, Tübingen 2003, Seite 67-95, Zitat: Seite 86, ISBN 3-484-31240-8.❬/ref❭
[2] „Das Gespräch ist die Grundeinheit menschlicher Rede.“❬ref❭ Helmut Henne, Helmut Rehbock: Einführung in die Gesprächsanalyse. Zweite, verbesserte und erweiterte Auflage. de Gruyter, Berlin/ New York 1982, Seite 12. ISBN 3-11-008461-9. ❬/ref❭
Charakteristische Wortkombinationen
[1] ein Gespräch abbrechen, ein Gespräch beenden, ein Gespräch beginnen, ein Gespräch führen
[1] zum Gespräch treffen; zum Gespräch zusammenkommen
[1] Telekommunikation ein ausgehendes Gespräch, -❭ ein eingehendes Gespräch,
[1] ein aufrichtiges Gespräch, ein ausführliches Gespräch, ein dringendes Gespräch, ein informelles Gespräch, ein lebhaftes Gespräch, ein offenes Gespräch, ein persönliches Gespräch, ein vertrauliches Gespräch, ein zwangloses Gespräch
Wortbildungen
Adjektive/Adverbien: [1] gesprächig, gesprächsbereit, gesprächsweise
Substantive: [1] Gesprächigkeit, Gesprächsbereitschaft, Gesprächsdauer, Gesprächseinheit, Gesprächsfaden, Gesprächsfetzen, Gesprächsleiter, Gesprächspartner, Gesprächspause, Gesprächsprotokoll, Gesprächsrunde, Gesprächsstoff, Gesprächsteilnehmer, Gesprächsthema, Gesprächstermin, Gesprächstherapie
Substantive: [2] Gesprächsakt, Gespächsanalyse, Gesprächsbeitrag, Gesprächshandlung, Gesprächspartikel, Gesprächsschritt, Gesprächstyp, Gesprächswort

Referenzen

[1,] Wikipedia-Artikel Gespräch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Gespräch
[1] Duden online Gespräch
[1] canoo.net Gespräch
[1] The Free Dictionary Gespräch
[1,] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 http://woerterbuchnetz.de/DWB?lemma=
[2] Helmut Glück (Hrsg.), unter Mitarbeit von Friederike Schmöe: Metzler Lexikon Sprache, Dritte neubearbeitete Auflage, Stichwort: „Gespräch“, Metzler, Stuttgart/ Weimar 2005, ISBN 978-3-476-02056-7.
[2] Theodor Lewandowski: Linguistisches Wörterbuch, 4. neu bearbeitete Auflage, Quelle & Meyer, Heidelberg 1985, Stichwort: „Gespräch“, ISBN 3-494-02050-7.
Quellen

Substantiv, n

Kasus Singular Plural
Nominativ Gespräch Gespräche
Genitiv Gespräches
Gesprächs
Gespräche
Dativ Gespräch
Gespräche
Gesprächen
Akkusativ Gespräch Gespräche

Worttrennung

Ge·spräch, Ge·sprä·che
Aussprache
IPA ɡəˈʃpʀɛːç, ɡəˈʃpʀɛːçə
Hörbeispiele: ,
Betonung
Gesprä̲ch

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ das Gespräch die Gespräche
Genitiv des Gespräches, Gesprächs der Gespräche
Dativ dem Gespräch den Gesprächen
Akkusativ das Gespräch die Gespräche
单数 复数