Kolbenmaschine
Sound

 f. 

Bedeutungen

[1] Maschine, in der ein Kolben von einem Fluid bewegt wird und mechanische Arbeit leistet; als Kraftmaschine: Dampfmaschine, Verbrennungsmotor
[2] Maschine, in der von einem Kolben an einem Fluid mechanische Arbeit verrichtet wird; Arbeitsmaschine: Verdichter
Fachsprachliche Klassifizierung
Hydraulische Kolbenmaschinen für inkompressible Medien: Kolbenpumpe
Thermische Kolbenmaschinen für kompressible Medien: Kolbenverdichter
Herkunft
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Kolben und Maschine
Oberbegriffe
[1,] Maschine
Beispiele
[1] Der Verbrennungsmotor (Ottomotor) im Auto ist eine Kolbenmaschine die selbiges, nebst Insassen bewegt.
[2] Ein Sauerstoffverdichter ist eine Kolbenmaschine die gasförmigen Sauerstoff so lange verdichtet, in mehreren Stufen, bis dieser flüssig wird und in Sauerstoffflaschen abgefüllt werden kann.

Referenzen

[1,] Wikipedia-Artikel Kolbenmaschine
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Kolbenmaschine
[1] canoo.net Kolbenmaschine
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Kolbenmaschine
[1] Duden online Kolbenmaschine
[1]
[*]
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Kolbenmaschine Kolbenmaschinen
Genitiv Kolbenmaschine Kolbenmaschinen
Dativ Kolbenmaschine Kolbenmaschinen
Akkusativ Kolbenmaschine Kolbenmaschinen

Worttrennung

Kol·ben·ma·schi·ne, Kol·ben·ma·schi·nen
Aussprache
IPA ˈkɔlbn̩maˌʃiːnə, ˈkɔlbn̩maˌʃiːnən
Hörbeispiele: ,
Betonung
Kọlbenmaschine