Recherche
Sound

 f.  Z der Recherche die Recherchen

Bedeutungen

[1] Ermittlung, Untersuchung
Herkunft
französisch «recherche», zu rechercher = recherchieren rechercher
Ableitung des Substantivs zum Stamm des Verbs recherchieren mit dem Suffix -e, Suffigierung zum Nomen
Synonyme
[1] Auskundschaftung, Benutzungsrecherche, Erforschung, Erhebung, Ermittlung, Erkundigung, Markenrecherche, Nachforschung, Prüfung, Umfrage, Untersuchung, Wissensbeschaffung, Zurückverfolgung
Unterbegriffe
[1] Datenbankrecherche, Internetrecherche, Literaturrecherche, Marktrecherche, Online-Recherche, Volltextrecherche, Vor-Ort-Recherche
Beispiele
[1] Alle noch so genauen Recherchen waren vergeblich.
Charakteristische Wortkombinationen
[1] ausführliche Recherchen, am Anfang der Recherche, am Ende der Recherche
Wortbildungen
Recherchemöglichkeit, recherchieren

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Recherche
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Recherche
[1] canoo.net Recherche
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Recherche
[1] Duden online Recherche
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 Recherche

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Recherche Recherchen
Genitiv Recherche Recherchen
Dativ Recherche Recherchen
Akkusativ Recherche Recherchen

Worttrennung

Re·cher·che, Re·cher·chen
Aussprache
IPA ʀeˈʃɛʁʃə, ʀeˈʃɛʁʃn̩
Hörbeispiele: ,

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Recherche die Recherchen
Genitiv der Recherche der Recherchen
Dativ der Recherche den Recherchen
Akkusativ die Recherche die Recherchen
单数 复数