Staatenverbund

Bedeutungen

[1] ein Zusammenschluss von Staaten, die enger zusammenarbeiten als in einem Staatenbund
Herkunft
zusammengesetzt aus dem Plural von Staat und Verbund
Unterbegriffe
[1] Europäische Union
Beispiele
[1] Wenn man die EU so sieht, wie sie ist - eben nicht ein Staat, sondern ein Staatenverbund - dann haben die Institutionen, die hier zu entscheiden haben, eine vollkommen ausreichende Legitimation.❬ref❭„Die EU ist kein Global Player“ (SPIEGEL ONLINE, 08.02.2010)❬/ref❭
[1] Die GUS ist ein von Russland geführter Staatenverbund ehemaliger Sowjetrepubliken.❬ref❭„Georgien beklagt neue Bombardements“ (SPIEGEL ONLINE, 12.08.2008)❬/ref❭

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Staatenverbund
Quellen

Substantiv, m

Kasus Singular Plural 1 Plural 2
Nominativ Staatenverbund Staatenverbunde Staatenverbünde
Genitiv Staatenverbunds Staatenverbunde Staatenverbünde
Dativ Staatenverbund Staatenverbunden Staatenverbünden
Akkusativ Staatenverbund Staatenverbunde Staatenverbünde

Worttrennung

Staa·ten·ver·bund, Pl 1: Staa·ten·ver·bun·de, Pl 2: Staa·ten·ver·bün·de
Aussprache
IPA …, Pl 1: …
Hörbeispiele: , Pl 1: