befangen
Sound

 Adj.  befangener am befangensten

Bedeutungen

[1] nicht mehr neutral sondern jemanden verpflichtet
[2] gehemmt, unsicher, verlegen, verwirrt
Synonyme
[1] voreingenommen
[2] gehemmt, verlegen
Sinnverwandte Wörter
[1] parteiisch, parteilich, subjektiv, vorbelastet
[2] ängstlich, aufgeregt, bang, beklommen, bänglich, schüchtern, unsicher, verängstigt, verschreckt, verschüchtert, zaghaft
Beispiele
[1] Der Richter wurde als befangen vom weiteren Verfahren ausgeschlossen.
[2] Beim ersten Rendezvous waren sie noch sehr befangen.
Charakteristische Wortkombinationen
[1,] befangen gewesen, befangen sein, befangen sein in
[1] ideologisch befangen, in Gedanken befangen, für befangen erklären, ist als befangen anzusehen, in einem Irrtum befangen sein
[2] lächelte befangen, von falscher Scham befangen
Wortbildungen
Befangenheit

Referenzen

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 befangen
[1,] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache befangen
[*] canoo.net befangen:A
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon befangen
[1,] The Free Dictionary befangen
Ähnliche Wörter
ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen:gefangen

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
befangen befangener befangensten

Worttrennung

be·fan·gen, Komparativ be·fan·ge·ner, be·fang·ner, Superlativ am be·fan·gens·ten
Aussprache
IPA bəˈfaŋən, Komparativ bəˈfaŋənɐ, bəˈfaŋnɐ, Superlativ am bəˈfaŋənstn̩
Hörbeispiele: , Komparativ befangener , befangener , Superlativ am befangensten
Reime -aŋən
Betonung
befạngen

Steigerungsformen

positiv befangen
Stamm befangen
komparativ befangener
superlativ am befangensten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ befangener befangene befangenes befangene
Genitiv befangenen befangener befangenen befangener
Dativ befangenem befangener befangenem befangenen
Akkusativ befangenen befangene befangenes befangene

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der befangene die befangene das befangene die befangenen
Genitiv des befangenen der befangenen des befangenen der befangenen
Dativ dem befangenen der befangenen dem befangenen den befangenen
Akkusativ den befangenen die befangene das befangene die befangenen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein befangener keine befangene kein befangenes keine befangenen
Genitiv keines befangenen keiner befangenen keines befangenen keiner befangenen
Dativ keinem befangenen keiner befangenen keinem befangenen keinen befangenen
Akkusativ keinen befangenen keine befangene kein befangenes keine befangenen