latinisch
Sound

 Adj.  Adjektive ohne Steigerungsformen

Bedeutungen

[1] zur Landschaft Latium (der Umgebung Roms, italienisch Lazio) gehörig
Herkunft
lateinisch: Latinus, -a, -um, Adjektivbildung zu Latium
Gegenwörter
[1] apulisch, kalabrisch, toskanisch
Beispiele
[1] Genug latinische Hügel gesehen, ich will wieder nach Hause!
[1] „Aber dann wurde an der Grenze zwischen Samnium, Apulien und Lukanien Venusia erobert und gleich als latinische Kolonie mit einer geradezu gigantischen Belegung von 20 000 Siedlern zu einem römischen Stützpunkt gemacht.“❬ref❭❬/ref❭

Übersetzungen

    • Englisch: [1] Latin
    • Finnisch: [1] latinalainen
    • Japanisch: [1]
    • Katalanisch: [1] llatí
    • Niederländisch: [1] Latijns
    • Portugiesisch: [1] latino
    • Spanisch: [1] latino
❬!-- für weitere Sprachkürzel siehe den Link rechts unterhalb des Editierfensters --❭

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Latium
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache latinisch
[1] canoo.net latinisch
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon latinisch
Quellen

Ähnliche Wörter

lateinisch, ladinisch

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
latinisch latinischer latinischsten

Worttrennung

la·ti·nisch, Komparativ la·ti·ni·scher, Superlativ am la·ti·nischs·ten
Aussprache
IPA laˈtiːnɪʃ, Komparativ laˈtiːnɪʃɐ
Hörbeispiele: , Komparativ
Betonung
lati̲nisch

ohne Steigerungsformen

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ latinischer latinische latinisches latinische
Genitiv latinischen latinischer latinischen latinischer
Dativ latinischem latinischer latinischem latinischen
Akkusativ latinischen latinische latinisches latinische

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der latinische die latinische das latinische die latinischen
Genitiv des latinischen der latinischen des latinischen der latinischen
Dativ dem latinischen der latinischen dem latinischen den latinischen
Akkusativ den latinischen die latinische das latinische die latinischen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein latinischer keine latinische kein latinisches keine latinischen
Genitiv keines latinischen keiner latinischen keines latinischen keiner latinischen
Dativ keinem latinischen keiner latinischen keinem latinischen keinen latinischen
Akkusativ keinen latinischen keine latinische kein latinisches keine latinischen