vernünftig
Sound

 Adj.  Z vernünftiger am vernünftigsten

Bedeutungen

[1] seinen Verstand (die Vernunft) gebrauchend, statt sich von Emotionen leiten zu lassen
[2] gut oder angemessen handelnd, einsichtig sein und somit die Konsequenzen einer Handlung beachtend
[3] umgangssprachlich: gut, vollwertig
Synonyme
[1] rational, vernunftvoll
[2] bedacht, einsichtig, vorausschauend, verantwortungsvoll
[3] anständig, gescheit, ordentlich, reell
Gegenwörter
[1] blind, emotional, emotionell, unvernünftig
[2] dumm, stur, unbedacht, unvernünftig
[4] mies
Beispiele
[1] Hierbei bedarf es vernünftigen Handelns.
[2] Das ist eine vernünftige Entscheidung.
[2] Sei doch vernünftig!
[2] Alleine ist er immer so vernünftig.
[3] Endlich gibt es wieder was Vernünftiges zu essen!
[3] Gibt es nichts Vernünftiges im Fernsehen?
[3] Jetzt brauche ich ein vernünftiges Frühstück!
Charakteristische Wortkombinationen
[3] was, nichts Vernünftiges

Referenzen

[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache vernünftig
[1] canoo.net vernünftig
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon vernünftig
[1,] The Free Dictionary vernünftig

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
vernünftig vernünftiger vernünftigsten

Worttrennung

ver·nünf·tig, Komparativ ver·nünf·ti·ger, Superlativ am ver·nünf·tigs·ten
Aussprache
IPA fɛɐ̯ˈnʏnftɪç fɛɐ̯ˈnʏnftɪk, Komparativ fɛɐ̯ˈnʏnftɪɡɐ, Superlativ fɛɐ̯ˈnʏnftɪçstn̩ fɛɐ̯ˈnʏnftɪkstn̩
Hörbeispiele: , Komparativ vernünftiger , Superlativ am vernünftigsten am vernünftigsten
Reime -ʏnftɪç
Betonung
vernụ̈nftig

Steigerungsformen

positiv vernünftig
Stamm vernünftig
komparativ vernünftiger
superlativ am vernünftigsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ vernünftiger vernünftige vernünftiges vernünftige
Genitiv vernünftigen vernünftiger vernünftigen vernünftiger
Dativ vernünftigem vernünftiger vernünftigem vernünftigen
Akkusativ vernünftigen vernünftige vernünftiges vernünftige

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der vernünftige die vernünftige das vernünftige die vernünftigen
Genitiv des vernünftigen der vernünftigen des vernünftigen der vernünftigen
Dativ dem vernünftigen der vernünftigen dem vernünftigen den vernünftigen
Akkusativ den vernünftigen die vernünftige das vernünftige die vernünftigen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein vernünftiger keine vernünftige kein vernünftiges keine vernünftigen
Genitiv keines vernünftigen keiner vernünftigen keines vernünftigen keiner vernünftigen
Dativ keinem vernünftigen keiner vernünftigen keinem vernünftigen keinen vernünftigen
Akkusativ keinen vernünftigen keine vernünftige kein vernünftiges keine vernünftigen