abstossend
Sound


Es ist eine andere Schreibung von abstoßend, die in der Schweiz und in Liechtenstein den orthografischen Regeln entspricht. Sofern diese Schreibung nicht in anderen deutschsprachigen Ländern ausdrücklich vorgesehen ist oder der Ausdruck „Schweizer und Liechtensteiner Schreibweise“ in anderer Bedeutung existiert, ist sie nach den aktuellen amtlichen Rechtschreibregeln vom 1. August 2006 nicht korrekt.


 

abstoßend
Sound

 Adj.  abstoßender am abstoßendsten

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
abstoßend abstoßender abstoßendsten

Alternative Schreibweisen

abstossend
Worttrennung
ab·sto·ßend, Komparativ ab·sto·ßen·der, Superlativ am ab·sto·ßend·sten
Aussprache
IPA ˈapˌʃtoːsn̩t, Komparativ ˈapˌʃtoːsn̩dɐ, Superlativ , ˈapˌʃtoːsn̩stən
Hörbeispiele: , Komparativ abstoßender , Superlativ am abstoßendsten
Bedeutungen
[1] Abscheu, Widerwillen oder Ekel erregend
[2] Chemie für Flüssigkeiten undurchlässig, eine Kraft in entgegengesetzte Richtungen ausübend
Synonyme
[1] abscheulich
Sinnverwandte Wörter
[1] degoutant, ekelhaft, eklig, hässlich, peinlich, schauderhaft, unausstehlich, unerträglich, unsympathisch, widerlich, widerwärtig, zuwider
Gegenwörter
[1] sehr angenehm
[1,] anziehend
Oberbegriffe
[1] unangenehm
Beispiele
[1] Warum finden wir vergammeltes Fleisch mit Maden, Kot und bestimmte Tiere wie Spinnen oder Kakerlaken abstoßend? Und wieso schüttelt es uns beim Gedanken an manche Speisen, die anderswo als Delikatesse gelten?❬ref❭❬/ref❭
[1] Dieser Geruch [von] kann als abstoßend empfunden werden, gilt jedoch auch als potenziell erotisierend, da die Achselschweiß-Substanz Androstenon ein Abbauprodukt des Sexualhormons Testosteron ist.❬ref❭Wikipedia-Artikel Körpergeruch❬/ref❭
[1] Das entstehende Gesamtbild [der] ist gleichermaßen faszinierend wie abstoßend. Abstoßend, weil derart extreme gesellschaftliche Gegensätze für das europäische Empfinden nur noch schwer vorstellbar sind.❬ref❭❬/ref❭
[1] Im Lebensmittelhandel findet man fast immer nur den Seeteufelschwanz, da der größere Vorderteil des Körpers nicht kulinarisch verwertet wird und traditionell als hässlich und abstoßend galt.❬ref❭Wikipedia-Artikel Seeteufel❬/ref❭
[2] Lipophile Substanzen sind oft gleichzeitig hydrophob (wasserunlöslich), d. h. Wasser abstoßend.❬ref❭Wikipedia-Artikel Lipophilie❬/ref❭
[2] Repeller (von lateinisch repellere = zurückstoßen) bezeichnet in den Naturwissenschaften eine abstoßend gepolte Elektrode im Vakuum oder in Plasmen❬ref❭Wikipedia-Artikel Repeller❬/ref❭
Charakteristische Wortkombinationen
[1] ein abstoßendes Aussehen, ein abstoßendes Äußeres, ein abstoßendes Benehmen, abstoßende Bilder, ein abstoßender Gedanke, abstoßende Hässlichkeit, ein abstoßendes Schauspiel
[1] etwas abstoßend finden, abstoßend sein (=(sehr) hässlich sein)
[2] abstoßende Pole, abstoßende Teilchen

Referenzen

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache abstoßend
[1] canoo.net abstoßend
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon abstoßend
[1] The Free Dictionary abstoßend
[1] Duden online abstoßend
[1]
[1]
Quellen

Partizip I

Alternative Schreibweisen

abstossend
Worttrennung
ab·sto·ßend
Aussprache
IPA …
Hörbeispiele:
Grammatische Merkmale

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
abstoßend abstoßender abstoßendsten

Alternative Schreibweisen

CH&LI abstossend
Worttrennung
ab·sto·ßend, Komparativ ab·sto·ßen·der, Superlativ am ab·sto·ßend·sten
Aussprache
IPA ˈapˌʃtoːsn̩t, Komparativ ˈapˌʃtoːsn̩dɐ, Superlativ , ˈapˌʃtoːsn̩stən
Hörbeispiele: , Komparativ abstoßender , Superlativ am abstoßendsten
Betonung
ạbstoßend

Steigerungsformen

positiv abstoßend
Stamm abstoßend
komparativ abstoßender
superlativ am abstoßendsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ abstoßender abstoßende abstoßendes abstoßende
Genitiv abstoßenden abstoßender abstoßenden abstoßender
Dativ abstoßendem abstoßender abstoßendem abstoßenden
Akkusativ abstoßenden abstoßende abstoßendes abstoßende

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der abstoßende die abstoßende das abstoßende die abstoßenden
Genitiv des abstoßenden der abstoßenden des abstoßenden der abstoßenden
Dativ dem abstoßenden der abstoßenden dem abstoßenden den abstoßenden
Akkusativ den abstoßenden die abstoßende das abstoßende die abstoßenden

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein abstoßender keine abstoßende kein abstoßendes keine abstoßenden
Genitiv keines abstoßenden keiner abstoßenden keines abstoßenden keiner abstoßenden
Dativ keinem abstoßenden keiner abstoßenden keinem abstoßenden keinen abstoßenden
Akkusativ keinen abstoßenden keine abstoßende kein abstoßendes keine abstoßenden