Schwenkfutter
Sound

Bedeutungen

[1] kein Plural: abschätzige Bezeichung für das Publikum in TV-Shows oder Statisten bei Filmaufnahmen, die jeweils nur als Beiwerk beim Schwenken der Kamera aufgenommen werden
[2] Maschinenbau: Haltevorrichtung für Werkstücke, die bei der Bearbeitung gedreht werden müssen
Beispiele
[1] „Im Fernsehprofi-Jargon nennt man sie hinter vorgehaltener Hand Schwenkfutter: die fleißig klatschenden Zuschauer im Talk-Studio.“❬ref❭taz 31.05.2008❬/ref❭
[1] „Im Fernsehjargon nennt man sie ‚Schwenkfutter‘ – ihre einzige Waffe ist das Klatschen. Aber wann sie applaudieren, bestimmen sie selbst.“❬ref❭http://www.welt.de/fernsehen/article2185730/Das_Schwenkfutter_der_Anne_Will.html❬/ref❭
[1] Wir waren in den Augen des Kameramannes lediglich „Schwenkfutter"- ein Ausdruck, den ich Zukunft noch häufiger zu hören bekam.❬ref❭❬/ref❭
[2] Die automatische Bearbeitung der um 90° zueinander liegenden Gewinde erfordert ein Schwenkfutter, das die Werkstücke in die richtige Position dreht. ❬ref❭❬/ref❭
[2] Dabei ist der Schwenkvorgang nicht von der Drehbewegung des Futters abhängig, d. h. das Schwenkfutter kann auch feststehend zum Spannzwecken auf eine Fräs- oder Bohrmaschine montiert werden.❬ref❭❬/ref❭

Referenzen

[2] Werkzeuge und Einrichtung der selbsttätigen Drehbänke, Ph. Kelle
Quellen

Substantiv, n

Kasus Singular Plural
Nominativ Schwenkfutter Schwenkfutter
Genitiv Schwenkfutters Schwenkfutter
Dativ Schwenkfutter Schwenkfuttern
Akkusativ Schwenkfutter Schwenkfutter

Worttrennung

Schwenk·fut·ter, Schwenk·fut·ter
Aussprache
IPA …
Hörbeispiele: