Spülmaschine

 f.  der Spülmaschine die Spülmaschinen

Bedeutungen

[1] Haushalt: Gerät, welches in seinem Inneren verschiedenartige Objekte, mithilfe von Wasser, von Schmutz befreit
Herkunft
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus dem Stamm des Verbs spülen und dem Substantiv Maschine
Synonyme
[1] umgangssprachlich: Geschirrspülmaschine
Sinnverwandte Wörter
[1] Spülanlage
Oberbegriffe
[1] Säuberungsgerät
Unterbegriffe
[1] Geschirrspülmaschine, Waschmaschine, Flaschenspülmaschine, Gläserspülmaschine, Steckbeckenspüler
Beispiele
[1] Spülmaschinen werden in vielen Bereichen verwendet.
[1] „Wenn die Spülmaschine lief, setzte Mama sich ins Wohnzimmer und blätterte im Stern, bevor die Hausarbeit wieder losging.“❬ref❭❬/ref❭

Übersetzungen

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Spülmaschine
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Spülmaschine
[*] canoo.net Spülmaschine
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Spülmaschine
[1] The Free Dictionary Spülmaschine
[1] Duden online Spülmaschine
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Spülmaschine Spülmaschinen
Genitiv Spülmaschine Spülmaschinen
Dativ Spülmaschine Spülmaschinen
Akkusativ Spülmaschine Spülmaschinen

Worttrennung

Spül·ma·schi·ne, Spül·ma·schi·nen
Aussprache
IPA ˈʃpyːlmaˌʃiːnə, ˈʃpyːlmaˌʃiːnən
Hörbeispiele: ,
Betonung
Spü̲lmaschine

  1. De In der Küche fehlt eine Spülmaschine.

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Spülmaschine die Spülmaschinen
Genitiv der Spülmaschine der Spülmaschinen
Dativ der Spülmaschine den Spülmaschinen
Akkusativ die Spülmaschine die Spülmaschinen
单数 复数