Trupp
Sound

 m.  des Trupps die Trupps

Bedeutungen

[1] Militär: eine kleine Teileinheit von 2 bis 6 Personen
[2] Feuerwehr: kleinste Einheit der Feuerwehr, immer Teil einer Staffel oder Gruppe
[3] allgemein: kleine Gruppe von Personen
Herkunft
im 19. Jahrhundert von französisch troupe entlehnt, das auf gallo-romanisch „troppus“ „Herde“ zurückgeht❬ref❭, Stichwort: „Trupp, Truppe“, Seite 933.❬/ref❭
Unterbegriffe
[1-3] Erkundungstrupp
[1] Spähtrupp, Stoßtrupp
[1,] Suchtrupp
[3] Schlägertrupp
Beispiele
[1] Der Trupp geriet in einen Hinterhalt.
[2] „Schließlich klatschte Priese mehrmals in die Hände, worauf sich der ganze Trupp in disziplinierter Folgsamkeit wieder hinab in den Maschinenraum begab.“❬ref❭❬/ref❭
[3] „Schweigen bis zur Entwarnung, dann kam der Trupp hervor, geschwärzt und staubbedeckt, mit ungewissem Lächeln, als sei die Rettung nicht zu fassen, und keiner wagte, den alten Grams anzusehen.“❬ref❭.❬/ref❭

Referenzen

[1,] Wikipedia-Artikel Trupp
[1,] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 Trupp
[2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Trupp
[1,] canoo.net Trupp
[1,] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Trupp
[1] The Free Dictionary Trupp
Quellen

Ähnliche Wörter

Truppe

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Trupp Trupps
Genitiv Trupps Trupps
Dativ Trupp Trupps
Akkusativ Trupp Trupps

Worttrennung

Trupp, Trupps
Aussprache
IPA tʀʊp, tʀʊps
Hörbeispiele: ,
Reime -ʊp
Betonung
Trụpp

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Trupp die Trupps
Genitiv des Trupps der Trupps
Dativ dem Trupp den Trupps
Akkusativ den Trupp die Trupps
单数 复数