mündlich
Sound

 Adj.  Z Adjektive ohne Steigerungsformen

Bedeutungen

[1] in gesprochener Form
Abkürzungen
[1] mdl.
Herkunft
abgeleitet von Mund, mit dem adjektivbildenden Suffix/Derivatem -lich und Umlaut
Synonyme
[1] oral, verbal
Gegenwörter
[1] schriftlich
Beispiele
[1] Wer sich während einer Seereise an Bord eines deutschen Schiffes außerhalb eines inländischen Hafens befindet, kann ein Testament durch mündliche Erklärung vor drei Zeugen nach § 2250 Abs. 3 errichten.❬ref❭❬/ref❭
[1] „Nach einer intensiven mündlichen Phase der Meinungsbildung zu verschiedenen Fragen des Lernens und der Schule konfrontierte die Versuchsleiterin die Klassen mit ihrer Meinung zur Schulpflicht...“❬ref❭Eva Lauper: Argumentative Textkompetenz zweisprachiger Kinder. In: Sprachreport, Heft 4, 2010, Seite 13-21, Zitat Seite 13.❬/ref❭
Charakteristische Wortkombinationen
[1] mündliche Prüfung, mündliche Übersetzung, mündliche Vernehmung, mündliche Zusage
[1] mündlich mitteilen, mündlich prüfen, mündlich übersetzen, mündlich verhandeln, mündlich vermitteln, mündlich vernehmen, sich mündlich verständigen, mündlich wiedergeben, mündlich zusagen
Wortbildungen
Mündlichkeit

Referenzen

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 mündlich
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache mündlich
[1] canoo.net mündlich
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon mündlich
Quellen

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
mündlich

Worttrennung

münd·lich,
Aussprache
IPA ˈmʏntˌlɪç
Hörbeispiele:
Reime -ʏntlɪç
Betonung
mụ̈ndlich

ohne Steigerungsformen

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ mündlicher mündliche mündliches mündliche
Genitiv mündlichen mündlicher mündlichen mündlicher
Dativ mündlichem mündlicher mündlichem mündlichen
Akkusativ mündlichen mündliche mündliches mündliche

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der mündliche die mündliche das mündliche die mündlichen
Genitiv des mündlichen der mündlichen des mündlichen der mündlichen
Dativ dem mündlichen der mündlichen dem mündlichen den mündlichen
Akkusativ den mündlichen die mündliche das mündliche die mündlichen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein mündlicher keine mündliche kein mündliches keine mündlichen
Genitiv keines mündlichen keiner mündlichen keines mündlichen keiner mündlichen
Dativ keinem mündlichen keiner mündlichen keinem mündlichen keinen mündlichen
Akkusativ keinen mündlichen keine mündliche kein mündliches keine mündlichen