Ösi

 m.  des Ösis die Ösis

Bedeutungen

[1] umgangssprachlich, in Deutschland, teils scherzhaft, teils abwertend: Österreicher
Herkunft
abgeleitet von Österreicher und Endung -i
Sinnverwandte Wörter
[1] Schluchtenscheißer, Bergdeutscher
Gegenwörter
[1] Piefke für den Preußen
Beispiele
[1] So übel sind sie gar nicht, die Ösis.

Referenzen

[1]
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Ösi
Ähnliche Wörter

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Ösi Ösis
Genitiv Ösis Ösis
Dativ Ösi Ösis
Akkusativ Ösi Ösis

Worttrennung

Ösi, Ösis
Aussprache
IPA ˈøːzi, ˈøːzis
Hörbeispiele: ,
Betonung
Ö̲si

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Ösi die Ösis
Genitiv der Ösi der Ösis
Dativ der Ösi den Ösis
Akkusativ die Ösi die Ösis
单数 复数

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Ösi die Ösis
Genitiv des Ösis der Ösis
Dativ dem Ösi den Ösis
Akkusativ den Ösi die Ösis
单数 复数