Märchenwelt
Sound

 f.  der Märchenwelt die Märchenwelten

Bedeutungen

[1] Welt mit Phänomenen, die nur im Märchen vorkommen
[2] sehnsüchtig betrachtete, unerreichbare Lebensumstände
Herkunft
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus Märchen und Welt
Sinnverwandte Wörter
[1] Fantasiewelt/Phantasiewelt
Beispiele
[1] Nur in einer Märchenwelt kommen Einhörner und andere, nicht wirklich existierende Wesen vor.
[2] „Es muss aber nicht immer der absolute Glamour sein, der die Frauen an den Royals dieser Welt fasziniert, gerade der Gegensatz von offensichtlicher Märchenwelt und durchaus bürgerlichen Problemen fasziniert.“❬ref❭❬/ref❭

Referenzen

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Märchenwelt
[*] canoo.net Märchenwelt
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon Märchenwelt
[1] The Free Dictionary Märchenwelt
[1] Duden online Maerchenwelt
Quellen

Substantiv, f

Kasus Singular Plural
Nominativ Märchenwelt Märchenwelten
Genitiv Märchenwelt Märchenwelten
Dativ Märchenwelt Märchenwelten
Akkusativ Märchenwelt Märchenwelten

Worttrennung

Mär·chen·welt, Mär·chen·wel·ten
Aussprache
IPA ˈmɛːɐ̯çənˌvɛlt, ˈmɛːɐ̯çənˌvɛltn̩
Hörbeispiele: ,
Betonung
Mä̲rchenwelt

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ die Märchenwelt die Märchenwelten
Genitiv der Märchenwelt der Märchenwelten
Dativ der Märchenwelt den Märchenwelten
Akkusativ die Märchenwelt die Märchenwelten
单数 复数