Plan
Sound

 m.  des Planes, Plans die Pläne

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Plan Pläne
Genitiv Plans
Planes
Pläne
Dativ Plan
Plane
Plänen
Akkusativ Plan Pläne

Worttrennung

Plan, Plä·ne
Aussprache
IPA plaːn, ˈplɛːnə
Hörbeispiele: Plan , Pläne
Reime -aːn
Bedeutungen
[1] ein durchdachtes Vorhaben, eine Idee oder Vorstellung einer Vorgehensweise
[2] Karte oder Landkarte
[3] verkleinerte Darstellung eines Gebäudes oder Darstellung eines technischen Teils
[4] normalerweise nur Singular: ebene, weiträumige (Rasen)fläche
Herkunft
[1–3] Anfang des 18. Jahrhunderts von plan „Grundfläche, Grundriss, Entwurf“ entlehnt, ab 2. Hälfte des 18. Jahrhunderts auch mit der Bedeutung „Absicht, Vorhaben“; es geht letztlich auf plantare plantāre „pflanzen“ zurück❬ref❭, Stichwort „❬sup❭1❬/sup❭Plan“.❬/ref❭
[4] plān(e), im 13. Jahrhundert von planum plānum „Ebene“ entlehnt❬ref❭, Stichwort: „Plan❬sup❭1❬/sup❭“, Seite 706.❬/ref❭
Synonyme
[1] Idee, Vorstellung
[2] Karte
[3] Entwurf, Schema
[4] Anger
Oberbegriffe
[2,] technische Zeichnung, Abbildung
Unterbegriffe
[1] Aktionsplan, Fahrplan, Fluchtplan, Flugplan, Geschäftsplan, Jahresplan, Lehrplan, Maßnahmeplan, Masterplan, Mastertestplan, Notfallplan, Projektplan, Reiseplan, Rettungsplan, Risikoplan, Sanierungsplan, Schnellverbindungsplan, Sondervernehmungsplan, Sieben-Punkte-Maßnahmeplan, Stundenplan, Tagesplan, Tatplan, Testplan, Vernehmungsplan, Vorsorgeplan, Wochenplan, Zeitplan, Zukunftsplan
[2] Flächenwidmungsplan, Lageplan, Stadtplan, Umgebungsplan, Widmungsplan
[3] Bauplan, Bauzeichnung, Elektroplan, Grundriss, Küchenplan, Lüftungsplan, Schaltplan, Wiedereintrittsplan
Beispiele
[1] Der Plan sieht verschiedene Möglichkeiten vor.
[1] „Ja, mach nur einen Plan, sei nur ein großes Licht, dann mach noch einen zweiten Plan, geh'n tun sie beide nicht.“❬ref❭Berthold Brecht, Dreigroschenoper, 3. Akt❬/ref❭
[1] „Penibel ausgearbeitete Pläne für Internierungslager und Listen mit Namen der zur Internierung vorgesehenen Systemkritiker lagen tatsächlich längst vor.“❬ref❭, Seite 34f.❬/ref❭
[1] „Nikolai setzte ihr seinen Plan auseinander.“❬ref❭ Copyright des englischen Originals 1971.❬/ref❭
[2] Man kann hier auf dem Plan sehen, wo wir uns befinden.
[3] Architekten fertigen Pläne zukünftiger Gebäude an.
[4] …und sie lenkt die Herrscherschritte durch des Feldes weiten Plan. (Friedrich Schiller, Das Eleusische Fest, Gedicht)
[4] …wenn sich lau die Lüfte füllen um den grünumschränkten Plan. (Johann Wolfgang von Goethe, Faust II A I, Anmutige Gegend / Chor Vers 4634f)
Redewendungen
jemanden auf den Plan rufen
keinen Plan haben
Charakteristische Wortkombinationen
[1] -❭ abgelehnter Plan
Wortbildungen
Planer, planen, planlos, Planquadrat

Referenzen

[1–4] Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Suche/
[1]
[1,] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 plan, m.
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache http://www.dwds.de/?qu=
[1,] canoo.net http://www.canoo.net/?lookup=caseSensitive
[1–3] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon http://wortschatz.uni-leipzig.de/cgi-bin/wort_www.exe?site=1&Wort=
[1–3] Duden online http://www.duden.de/rechtschreibung/
[1–3] Köbler, Gerhard, Etymologisches Rechtswörterbuch, 1995: „Plan“
[4] Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch, 2. Auflage, 2009: „planum“
Quellen

Substantiv, n, Toponym

Worttrennung

Plan, kein Plural
Aussprache
IPA plaːn
Hörbeispiele: Plan
Reime -aːn
Bedeutungen
[1] Name(nsteil) mehrerer Orte oder Flurname:
[1a] Gieses Plan (16321 Bernau bei Berlin, Deutschland)
[1b] Plan, Kraatzer Plan (16775 Gransee, Deutschland)
[1c] Mutzer Plan (16792 Zehdenick, Deutschland)
[1d] Schöneicher Plan (15749 Zossen, Deutschland)
[1e] Böhls Plan, Sterns Plan, Webers Plan, Wolfs Plan (16845 Dreetz, Neustadt (Dosse), Deutschland)
[1f] Plan (ein Dorf in der Schweizer Gemeinde Samnaun)
Herkunft
[1] aus dem Lateinischen: planum - Ebene
Beispiele
[1] Ich bin gerade unterwegs nach Plan.
[1] das Plan des vorigen Jahrhunderts

Übersetzungen

    • Englisch: [1]
    • Französisch: [1]

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel https://de.wikipedia.org/wiki/Spezial:Suche/
[1f] Wikipedia-Artikel Samnaun
[1] Köbler, Gerhard, Lateinisches Abkunfts- und Wirkungswörterbuch, 2. Auflage, 2009: „planum“
Ähnliche Wörter
Plane

Substantiv, m

Kasus Singular Plural
Nominativ Plan Pläne
Genitiv Plans
Planes
Pläne
Dativ Plan
Plane
Plänen
Akkusativ Plan Pläne

Worttrennung

Plan, Plä·ne
Aussprache
IPA plaːn, ˈplɛːnə
Hörbeispiele: Plan , Pläne
Reime -aːn
Betonung
Pla̲n

De    Plan 例句 Quelle: Tatoeba
  1. De Dein Plan wird bestimmt gelingen.
  2. De Am Ende stimmte er unserem Plan zu.
  3. De Angesicht des von dir eben gesagten, denke ich, daß wir den Plan überarbeiten sollten.
  4. De Ich weiß überhaupt nichts von diesem Plan.
  5. De Der Plan wird funktionieren.
  6. 查看更多 ...

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Plan die Pläne
Genitiv des Planes, Plans der Pläne
Dativ dem Plan den Plänen
Akkusativ den Plan die Pläne
单数 复数

zählbar

Kasus Singular Plural
Nominativ der Plan die Pläne
Genitiv des Planes, Plans der Pläne
Dativ dem Plan den Plänen
Akkusativ den Plan die Pläne
单数 复数

 

plan

 Adj.  planer am plansten

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
plan planer plansten

Worttrennung

plan, Komparativ pla·ner, Superlativ am plans·ten
Aussprache
IPA plaːn, Komparativ ˈplaːnɐ, Superlativ ˈplaːnstn̩
Hörbeispiele: plan , Komparativ planer , Superlativ am plansten
Reime -aːn
Bedeutungen
[1] völlig eben und glatt
Herkunft
Entlehnung aus dem Latein vom Adjektiv planus eben“❬ref❭, Seite 1057, Eintrag „plan“.❬/ref❭
Beispiele
[1] Die Platte wird zuerst plan geschliffen.
[1] „Schmirgiel“ schleift nicht nur eben, sondern plan!
Charakteristische Wortkombinationen
[1] plan schleifen, plan schneiden
Wortbildungen
Adjektive: planparallel (→Planparallelplatte)
Substantive: Planfilm, Planheit, Planschneider, Planspiegel
Verben: plandrehen, planschleifen

Referenzen

[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 plan
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache plan
[1] canoo.net plan
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon plan
[1] The Free Dictionary plan
Quellen

Konjugierte Form

Nebenformen

2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv: plane
1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv: plane
Worttrennung
plan
Aussprache
IPA ˈplaːn
Hörbeispiele:
Reime -aːn
Grammatische Merkmale
  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs planen
  • 1. Person Singular Indikativ Präsens Aktiv des Verbs planen
Ähnliche Wörter
ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen:plag, Plane
Homophone:Plan
Anagramme:

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
plan planer plansten

Worttrennung

plan, Komparativ pla·ner, Superlativ am plans·ten
Aussprache
IPA plaːn, Komparativ ˈplaːnɐ, Superlativ ˈplaːnstn̩
Hörbeispiele: plan , Komparativ planer , Superlativ am plansten
Reime -aːn
Betonung
pla̲n

De    plan 例句 Quelle: Tatoeba
  1. De Planst du ins Ausland zu gehen?
  2. De Kurz gesagt ist es, weil die Datei „plan.doc“, die ich der letzten E-mail angehängt habe, mit einem Virus infiziert war.
  3. De Auch wenn sie nicht krank geworden wäre, würde sie die Dissertation bis zu dem geplanten Termin nicht abgeschlossen haben, denn das Thema war zu umfangreich.

Steigerungsformen

positiv plan
komparativ planer
superlativ am plansten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ planer plane planes plane
Genitiv planen planer planen planer
Dativ planem planer planem planen
Akkusativ planen plane planes plane

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der plane die plane das plane die planen
Genitiv des planen der planen des planen der planen
Dativ dem planen der planen dem planen den planen
Akkusativ den planen die plane das plane die planen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein planer keine plane kein planes keine planen
Genitiv keines planen keiner planen keines planen keiner planen
Dativ keinem planen keiner planen keinem planen keinen planen
Akkusativ keinen planen keine plane kein planes keine planen