Täterwissen

Bedeutungen

[1] Kriminalistik: ein Wissen, welches ausschließlich der/die Täter (einer Straftat) haben können
Herkunft
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Täter und Wissen
Oberbegriffe
[1] Wissen
Beispiele
[1] Hat ein Verdächtiger Täterwissen preisgegeben, kann er überführt werden.

Referenzen

[1] Wikipedia-Artikel Täterwissen
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache Täterwissen
[*]

Substantiv, n

Kasus Singular Plural
Nominativ Täterwissen -
Genitiv Täterwissens -
Dativ Täterwissen -
Akkusativ Täterwissen -

Worttrennung

Tä·ter·wis·sen, kein Plural
Aussprache
IPA ˈtɛːtɐˌvɪsn̩
Hörbeispiele: