ungenau
Sound

 Adj.  irr. ungenauer am ungenauesten

Bedeutungen

[1] nicht exakt, nur ungefähr
Synonyme
[1] unexakt, unpräzise
Gegenwörter
[1] genau, exakt, präzise
Beispiele
[1] Der Zeuge konnte nur ungenaue Angaben zum Tathergang machen.
[1] Ihm wurde gekündigt, weil er zu ungenau arbeitete.

Referenzen

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache ungenau
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 ungenau
[1] canoo.net ungenau
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikon ungenau
[1] The Free Dictionary ungenau

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
ungenau ungenauer ungenausten

Worttrennung

un·ge·nau, Komparativ un·ge·nau·er, Superlativ am un·ge·naus·ten, am un·ge·nau·es·ten
Aussprache
IPA ˈʊnɡəˌnaʊ̯, Komparativ ˈʊnɡəˌnaʊ̯ɐ, Superlativ ˈʊnɡəˌnaʊ̯stn̩, ˈʊnɡəˌnaʊ̯əstn̩
Hörbeispiele: , Komparativ , Superlativ
Betonung
ụngenau

De    ungenau 例句 Quelle: Tatoeba
  1. De Diese Daten sind ganz ungenau.

Steigerungsformen ❬irregular adjectives❭

positiv ungenau
komparativ ungenauer
superlativ am ungenauesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ ungenauer ungenaue ungenaues ungenaue
Genitiv ungenauen ungenauer ungenauen ungenauer
Dativ ungenauem ungenauer ungenauem ungenauen
Akkusativ ungenauen ungenaue ungenaues ungenaue

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der ungenaue die ungenaue das ungenaue die ungenauen
Genitiv des ungenauen der ungenauen des ungenauen der ungenauen
Dativ dem ungenauen der ungenauen dem ungenauen den ungenauen
Akkusativ den ungenauen die ungenaue das ungenaue die ungenauen

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein ungenauer keine ungenaue kein ungenaues keine ungenauen
Genitiv keines ungenauen keiner ungenauen keines ungenauen keiner ungenauen
Dativ keinem ungenauen keiner ungenauen keinem ungenauen keinen ungenauen
Akkusativ keinen ungenauen keine ungenaue kein ungenaues keine ungenauen