derb
Sound

 Adj.  derber am derbsten

Bedeutungen

[1] sturdily, solidly, firmly;
coarsely, in a vulgar manner, roughly, abrasively

[2] (1)sturdy, strong, energetic;
coarse, crude, vulgar; abrasive, rough

Synonym

  1. abweisend, barsch, brüsk, flegelhaft, forsch, grobklotzig, grobschlächtig, hantig (bayr.) (ugs.), in Wildwest-Manier (ugs.), kurz angebunden, nassforsch (geh.), pampig (ugs.), raubauzig (ugs.), raubeinig, rauborstig, rotzig (ugs.), rüpelhaft, ruppig, rustikal (scherzhaft-ironisch) (ugs.), schroff, uncharmant, unfreundlich, ungalant, ungeschliffen, unhöflich, unwirsch, unzivilisiert, wenig galant, wie die Axt im Walde (ugs.)
  2. anrüchig, anzüglich, dreckig (ugs.), heikel, lasziv, nicht salonfähig, nicht stubenrein (scherzhaft) (ugs.), schamverletzend, unflätig, ungehörig, zotig, zweideutig
  3. anstößig, deftig, derb, frivol, geschmacklos, obszön, schlüpfrig, schmierig, schmutzig, schweinisch (ugs.), unter der Gürtellinie (ugs.), unzüchtig, vulgär
  4. ausfallend, ausfällig, grob, gschert (bayr.) (österr.) (ugs.), harsch, rau, roh, rüde, ungehobelt (ugs.), unglimpflich, unsanft

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
derb derber derbsten

Worttrennung

derb, Komparativ der·ber, Superlativ am derbs·ten
Aussprache
IPA dɛʁp, Komparativ ˈdɛʁbɐ, Superlativ ˈdɛʁpstn̩
Hörbeispiele: , Komparativ , Superlativ
Reime -ɛʁp
Betonung
dẹrb

De    derb 例句 Quelle: Tatoeba
  1. De Ich werde ihn dir als derben Führer geben.
    Gb I'll give them to you as a rough guide.
  2. De Ich würde dir raten diese derben Ausdrücke zu unterlassen.
    Gb You had better not use those four-letter words.

Steigerungsformen

positiv derb
Stamm derb
komparativ derber
superlativ am derbsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ derber derbe derbes derbe
Genitiv derben derber derben derber
Dativ derbem derber derbem derben
Akkusativ derben derbe derbes derbe

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der derbe die derbe das derbe die derben
Genitiv des derben der derben des derben der derben
Dativ dem derben der derben dem derben den derben
Akkusativ den derben die derbe das derbe die derben

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein derber keine derbe kein derbes keine derben
Genitiv keines derben keiner derben keines derben keiner derben
Dativ keinem derben keiner derben keinem derben keinen derben
Akkusativ keinen derben keine derbe kein derbes keine derben