ungehobelt
Sound

 Adj.  irr. ungehobelter am ungehobeltesten

Bedeutungen

[1] graceless, lacking elegance;
shameless; rude; uncouth, clumsy, crude

[2] (1)churlishly, rudely, coarsely, in a vulgar manner, ignorantly

Synonym

  1. abweisend, barsch, brüsk, derb, flegelhaft, forsch, grob, grobklotzig, grobschlächtig, hantig (bayr.) (ugs.), harsch (geh.), in Wildwest-Manier (ugs.), kurz angebunden, nassforsch (geh.), pampig (ugs.), rau, raubauzig (ugs.), raubeinig, rauborstig, rotzig (ugs.), rüde, rüpelhaft, ruppig, rustikal (scherzhaft-ironisch) (ugs.), schroff, uncharmant, unflätig, unfreundlich, ungalant, ungehobelt, ungeschliffen, unhöflich, unsanft, unwirsch, unzivilisiert, wenig galant, wie die Axt im Walde (ugs.)
  2. anmaßend, dreist, flapsig, frech, impertinent, kodderig (ugs.), koddrig (ugs.), kotzbrockig (derb), nickelig, patzig (ugs.), respektlos, rotzfrech (ugs.), rotznäsig (ugs.), rücksichtslos, salopp, schlecht erzogen, schnodderig (ugs.), unangemessen, unanständig, unartig, unbotmäßig (geh.), ungebührend, ungebührlich, ungehörig, ungesittet, ungezogen, unmanierlich, unverfroren, unverschämt
  3. ausfallend, ausfällig, gschert (bayr.) (österr.) (ugs.), roh, unglimpflich

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
ungehobelt ungehobelter ungehobeltsten

Worttrennung

un·ge·ho·belt, Komparativ un·ge·ho·bel·ter, Superlativ am un·ge·ho·belts·ten
Aussprache
IPA ˈʊnɡəˌhoːbl̩t, ˌʊnɡəˈhoːbl̩t
Hörbeispiele: ,
Reime -oːbl̩t

De    ungehobelt 例句 Quelle: Tatoeba
  1. De Er ist ein ungehobelter Mann.
    Gb He is gross, man!
  2. De Die Büroangestellte wurde aufgrund ihrer ungehobelten Manieren entlassen.
    Gb The clerk was dismissed on the grounds of her rude manners.
  3. De Ich war beleidigt durch ihre ungehobelten Manieren.
    Gb I was offended by her crude manners.

Steigerungsformen ❬irregular adjectives❭

positiv ungehobelt
komparativ ungehobelter
superlativ am ungehobeltesten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ ungehobelter ungehobelte ungehobeltes ungehobelte
Genitiv ungehobelten ungehobelter ungehobelten ungehobelter
Dativ ungehobeltem ungehobelter ungehobeltem ungehobelten
Akkusativ ungehobelten ungehobelte ungehobeltes ungehobelte

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der ungehobelte die ungehobelte das ungehobelte die ungehobelten
Genitiv des ungehobelten der ungehobelten des ungehobelten der ungehobelten
Dativ dem ungehobelten der ungehobelten dem ungehobelten den ungehobelten
Akkusativ den ungehobelten die ungehobelte das ungehobelte die ungehobelten

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein ungehobelter keine ungehobelte kein ungehobeltes keine ungehobelten
Genitiv keines ungehobelten keiner ungehobelten keines ungehobelten keiner ungehobelten
Dativ keinem ungehobelten keiner ungehobelten keinem ungehobelten keinen ungehobelten
Akkusativ keinen ungehobelten keine ungehobelte kein ungehobeltes keine ungehobelten