grob
Sound

 Adj.  irr. gröber am gröbsten

Bedeutungen

[1] coarse, granulose, granular, rough;
asper, rude, clumsy, vulgar, ill-mannered, crass, gross, plain, inurbane, unsubtle

[2] (1)bluntly, plainly, crassly, rudely, crudely, roughly, grossly, coarsely, rustically, unsubtly, untactfully

Synonym

  1. abgebrüht (ugs.), abgestumpft, bräsig, dickfellig (ugs.), dickhäutig, gefühllos, gefühlskalt, gleichgültig, insensibel, mitleidlos, schmerzfrei (ugs.), taktlos, unempfindlich, unsensibel
  2. abweisend, barsch, brüsk, derb, flegelhaft, forsch, grob, grobklotzig, grobschlächtig, hantig (bayr.) (ugs.), harsch (geh.), in Wildwest-Manier (ugs.), kurz angebunden, nassforsch (geh.), pampig (ugs.), rau, raubauzig (ugs.), raubeinig, rauborstig, rotzig (ugs.), rüde, rüpelhaft, ruppig, rustikal (scherzhaft-ironisch) (ugs.), schroff, uncharmant, unflätig, unfreundlich, ungalant, ungehobelt, ungeschliffen, unhöflich, unsanft, unwirsch, unzivilisiert, wenig galant, wie die Axt im Walde (ugs.)
  3. allgemein gesehen, en gros, ganz allgemein gesagt, grob gesagt, grosso modo (geh.), im Allgemeinen, im großen Ganzen, im Großen und Ganzen, ohne (jetzt) in die Einzelheiten zu gehen
  4. ausfallend, ausfällig, gschert (bayr.) (österr.) (ugs.), roh, unglimpflich
  5. dunkel, in etwa, kryptisch, obskur, schwammig (ugs.), suspekt, undetailliert, undeutlich, ungefähr, ungenau, unklar, unpräzise, unscharf, unspezifisch, unübersichtlich, vage, verdächtig, wischiwaschi (ugs.)

Adjektiv

Positiv Komparativ Superlativ
grob gröber gröbsten

Worttrennung

grob, Komparativ grö·ber, Superlativ am gröbs·ten
Aussprache
IPA ɡʀoːp, unflektiert auch: ɡʀɔp[1], Komparativ ˈɡʀøːbɐ, Superlativ ˈɡʀøːpstn̩
Hörbeispiele: , Komparativ gröber , Superlativ am gröbsten
Reime -oːp, -ɔp
Betonung
gro̲b

De    grob 例句 Quelle: Tatoeba
  1. De In den letzten paar Jahren hat er die schlechte Gewohnheit angenommen, grob zu seinen Freunden zu sein.
    Gb In the last few years he has developed the bad habit of being rude to his friends.
  2. De Behandle die Werkzeuge nicht grob.
    Gb Don't handle these tools roughly.
  3. De Es tut mir leid, dass ich so grob war.
    Gb I'm sorry I was so rude.
  4. De Sie haben ihn nicht getötet, sie waren gerade ein bisschen grob zu ihm als Warnung.
    Gb They didn't kill him. They just roughed him up a bit as a warning.
  5. De Er war unhöflich, um nicht zu sagen, grob.
    Gb He was impolite, not to say rude.
  6. 查看更多 ...

Steigerungsformen ❬irregular adjectives❭

positiv grob
komparativ gröber
superlativ am gröbsten

Starke Beugung (ohne Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ grober grobe grobes grobe
Genitiv groben grober groben grober
Dativ grobem grober grobem groben
Akkusativ groben grobe grobes grobe

Schwache Beugung (mit bestimmtem Artikel)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ der grobe die grobe das grobe die groben
Genitiv des groben der groben des groben der groben
Dativ dem groben der groben dem groben den groben
Akkusativ den groben die grobe das grobe die groben

Gemischte Beugung (mit ein, kein, Possessivpronomen)

Maskulinum Femininum Neutrum Plural
Nominativ kein grober keine grobe kein grobes keine groben
Genitiv keines groben keiner groben keines groben keiner groben
Dativ keinem groben keiner groben keinem groben keinen groben
Akkusativ keinen groben keine grobe kein grobes keine groben